„Innovation unterscheidet den Vorreiter von den Verfolgern.“

(Steve Jobs)

AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc

Überblick bei Hilfsmittelverträgen behalten und neue Umsatzpotenziale ausschöpfen

  • HiMiAdhoc online - Jetzt kostenlos testen

    Die bewährte Qualität der Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc gibt es jetzt in einer mobilen Variante - nutzbar über Smartphone, Tablet oder PC/MAC. Hilfsmittelanfragen sind mit HiMiAdhoc online somit "to go" verfügbar. Hier können Sie HiMiAdhoc online kostenfrei testen.

  • E-Learning Filme

    Informieren Sie sich jederzeit und überall mit in unseren E-Learning Filmen im AvP-Kundenportal meinAvP. Wir erläutern Ihnen die Nutzung und Verwaltung der AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank in meinAvP und die Nutzung von HiMiAdhoc in ApoFAKT.

  • Unser Film "Die AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc"

    Erleben Sie hier die AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc im Apothekenalltag!

  • Retaxierungsschutz durch Adhoc-Prüfung

    Mit der AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc sehen Sie bereits während der Taxierung, ob ein Hilfsmittelvertrag vorliegt. Sie bekommen zudem die vertrags- und abrechnungsspezifischen Informationen direkt in Ihrer Kasse angezeigt. Das schützt vor Retaxierung, da Sie adhoc sehen, welche Rezepte Sie beliefern dürfen.

  • Umsatzpotenziale ausschöpfen

    In den letzten Jahren sind die Ausgaben für Hilfsmittel stärker gestiegen als im Arzneimittelbereich. Durch den demografischen Wandel wird diese Entwicklung weiter anhalten. Mit der AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc unterstützen wir Sie dabei, Ihre Kompetenz als Gesundheitspartner vor Ort auszubauen. Sie können sich neue Umsatzpotenziale erschließen und Ihre Erträge langfristig sichern.

  • Höhere Abrechnungssicherheit und wirtschaftliche Transparenz

    Mit der AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc können Sie in Echtzeit die Abgabe von Hilfsmitteln direkt über das Warenwirtschaftssystem kontrollieren. Sie sehen auf einen Blick, ob für das verordnete Hilfsmittel ein Vertrag mit dem Kostenträger besteht und zu welchen Konditionen das Hilfsmittel ausgeliefert werden kann. Auch die nötigen abrechnungsrelevanten Informationen wie etwa der Aufdruck einer Abrechnungspositionsnummer zeigt Ihnen die Datenbank komfortabel an.

  • Entlastung bei der Vertragsrecherche

    Die AvP-Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc sorgt für Transparenz bei der Belieferungsfähigkeit von Rezepten, denn sie enthält nicht nur die Verbandsverträge, sondern auch Selektivverträge einzelner Leistungserbringer. Das hilft Ihnen, Ihr wirtschaftliches Risiko bei der Abgabe von Hilfsmitteln zu senken und unterstützt Sie im Vertragsmanagement: Sie entlasten Ihre Mitarbeiter bei der Vertragsrecherche und stärken die Kompetenz Ihres Teams bei der Belieferung komplexer Hilfsmittel-Rezepte.

  • Persönliche Ansprechpartner

    Bei allen Fragen zur Hilfsmittelvertragsdatenbank HiMiAdhoc, zum Clearing und zum WebKV-Portal (eKV) sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AvP-HilfsmittelTeams von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr persönlich für Sie da.

    Tel.: 0211 67008-222 (HiMiAdhoc)
    E-Mail: himi@avp.de

    Tel.: 0211 67008-223 (Clearing)
    E-Mail: clearing@avp.de

    Fax: 0211 67008-503